Tea Cupcake

Die süße Verführung mit einem Hauch Tee

Probieren Sie doch mal unser leckeres Cupcake-Rezept! Mit der Zugabe von alveus® Tee zaubern Sie aus einem normalen Cupcake etwas ganz besonderes. Das dezente Aroma des Tees sorgt dabei für einen einzigartigen Geschmack.

Rezept:

Zutaten

175 ml Tee nach Wahl (z.B. alveus® Fruity Brownie)

125 g Butter

75 g Zucker

1 Ei

2 Eigelb

80 g gemahlene Mandeln

180 g Mehl

1/2 TL Backpulver

 

Für die Haube:

2 Eiweiße

80 g Zucker 

Granatapfelkerne

Zubereitung Cupcakes
Die Butter wird zusammen mit dem Zucker cremig geschlagen. Anschließend wird das Ei, die Eigelbe und die gemahlenen Mandeln untergerührt. Dann muss das Mehl, das Backpulver und eine Prise Salz hinzugegeben werden. Zum Schluss kommt der abgekühlte Tee dazu. Den Teig gut umrühren und dann in die Förmchen füllen. Der Teig wird anschließend bei 190°C 15-17 Min. gebacken.

Zubereitung Baiser-Häubchen
Das Eiweiß der 2 Eier wird steif geschlagen, dabei muss der Zucker eingerieselt werden. Wenn die Mischung steif geschlagen ist, kann die Basierhaube auf die Cupcakes gesetzt werden. Das ganze wird dann noch mal 1/2 bis 1 Minute lang gebacken. Die fertigen Cupcakes können zusätzlich mit Granatapfelkernen dekoriert werden.