Verborgene Schätze der Natur

Der besondere Teegenuss unserer NEXT LEVEL RARITIES entsteht aus Kompositionen von Raritäten aus aller Welt und feinsten BIO-Ölen. Die hierfür verwendeten Zutaten sind von bester biologischer Qualität. Doch woher stammt unser Tee? Hier finden Sie die Antwort!

Hidden treasures of nature

China:

Finest White Dragon Silverneedle Earl Grey

Diese chinesische Kostbarkeit aus der Provinz Henan findet seinen Ursprung im Dongzhai Tea Estate. Die feinen Teenadeln, die von weißen Härchen, dem sogenannten Pekoe, umhüllt sind, werden im Frühjahr handverlesen gepflückt. Die schonende Verarbeitung dieser Teeblätter ergeben einen außergewöhnlich zarten Geschmack.

Japan:

Finest Sencha Mizuki Ginger Lemon

Dieser Grüntee aus Shizuoka wird fein gerollt und ebenfalls im Frühjahr geerntet. Der Sencha erhält durch seine Beschattung einen erhöhten Chlorophyll-Anteil im Blatt. Der Geschmack wird dadurch besonders gehaltvoll und bringt die Eleganz von japanischen Grüntees ideal zur Geltung.

Indien:

Finest Assam Tonganagaon Lady Grey / Earl Grey

Die Schwarztees aus dem Garten Tonganagaon sind von höchster Qualität. Sie werden im Frühsommer handgepflückt und zählen zum geschmacklich exzellenten Second Flush.

Finest Darjeeling Tonganagaon Earl Grey

Ebenfalls durch handverlesene frühe Sommerpflückung entsteht dieser edle Darjeeling aus Lingia, der in den Höhenlagen Indiens seinen aromatischen Charakter voll entfalten kann. Wie auch der Assam ist dieser Tee aufgrund seiner Erntezeit ein Second Flush.

Indonesien:

Finest Halimun Jade Oolong Citrus

Der Jade Oolong von der indonesischen Insel Java wird im Frühjahr inmitten des naturgeschützten Nationalparks Gunung Halimun handgepflückt. Durch eine Teil-Oxidation und eine genaue Auslese entsteht auf dem vulkanischem Untergrund ein fein-nussiger Spitzen-Oolong mit exklusiv-süßlichen Noten.