Matcha Rezepte: Gesund frühstücken mit Matcha Tee

Lernen Sie ein einfaches Rezept für Matcha und Chia-Samen kennen - aber Vorsicht: Es macht süchtig!
Gesund frühstücken mit Matcha Tee

Mit diesem gesunden Matcha Rezepte wird grüner Tee zum Frühstück ein Genuss. 

Es handelt sich um eine Chia-Matcha-Bowl, die Sie ganz einfach zubereiten können, die gesunde Fette enthält und Sie mit Energie für den ganzen Morgen versorgt.

Zeit:

5 Minuten

Schwierigkeit:

Einfach

Portionen:

1

Zutaten

  • 1 Bambuslöffel Matcha Tee (gestrichen)
  • 12 cl Mandelmilch (ohne Zuckerzusatz)
  • 2 Esslöffel Chiasamen
  • 1 Esslöffel Honig
  • 1 Esslöffel ungesüßter griechischer Joghurt
  • ½ Apfel in kleine Würfel geschnitten
  • 3-4 Heidelbeeren, Himbeeren oder/und Erdbeeren
  • Mandeln oder Walnüsse in kleine Stücke geschnitten

Matcha-Frühstück-Chia-Bowl

Es gibt viele Rezepte mit Matcha für das Frühstück, vom klassischen Matcha Latte bis hin zu anderen, einfallsreicheren Rezepten wie dieser Matcha-Chia-Bowl.

Das Rezept, das wir Ihnen heute vorstellen, ist ein Matcha Frühstück, das gesunde Zutaten und intensive Aromen mit einer cremigen und knusprigen Textur kombiniert.

Diese Bowls, voller Antioxidantien, versorgen Sie mit Ballaststoffen, Vitalität und Energie und haben eine sättigende Wirkung. Sie sind sehr einfach zuzubereiten und können an Ihren Geschmack angepasst werden, indem Sie die Früchte, Beeren, Nüsse oder die Geschmacksrichtung des griechischen Joghurts ändern. Sind Sie bereit für dieses Matcha Tee Rezept?

Zubereitung

  1. Geben Sie die Chiasamen und die Mandelmilch in eine Glasschüssel und verrühren Sie sie, bis die Samen komplett mit Milch bedeckt sind.
  2. Verrühren Sie in einer zweiten Schüssel den Honig mit Hilfe einer Gabel mit dem Matcha Tee. Wenn beide Zutaten gut vermischt sind, geben Sie die Apfelwürfel hinzu und lassen sie einweichen.
  3. Gießen Sie diese Mischung unter ständigem Rühren in die Schüssel mit den Chiasamen und der Mandelmilch, damit sich alles gut vermischt.
  4. Schließen/ bedecken Sie die Schüssel und lassen Sie sie über Nacht im Kühlschrank ruhen.
  5. Decken Sie am nächsten Morgen die Schüssel auf. Sie werden sehen, dass die Mischung eine gelatineartige Konsistenz hat.
  6. Geben Sie den griechischen Joghurt auf die Oberfläche, sowie die Nüsse und Beeren Ihrer Wahl.
Matcha-Tee-Frühstücksschüssel
Share
Facebook
Twitter
LinkedIn

Alveus Blog Team

Das Redaktionsteam setzt sich aus Teefachleuten aus verschiedenen Ländern zusammen. Uns vereint die Leidenschaft für Tee und die Verbreitung der Teekultur.

Sie könnten Ihnen auch interessieren

Wie dieses traditionsreiche Getränk Einheit, nachhaltige Entwicklung und globalen Wohlstand fördert.
Leitfaden zur Schaffung einer erfolgreichen Teemarke. Die wichtigsten Aspekte, die Sie bei Ihrem Tee-Unternehmen berücksichtigen sollten.
Die Hauptmerkmale des schwarzen Tees und sein sich aus dem Herstellungsverfahren ergebendes Erscheinungsbild

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dankeschön!

Unser Team wird sich innerhalb von
24 Stunden bei Ihnen zurück melden.

Fenster schließen in

5