So gestalten Sie Tee-Geschenksets für Weihnachten

Wie Sie die perfekten Weihnachtsboxen für Ihre Kunden entwerfen, und Tipps, wie Sie Ihren Umsatz in der Weihnachtszeit durch den Verkauf von Teesets steigern können.
Teekörbe zum Verschenken

Warum Tee Geschenksets herstellen?

Weihnachten ist eine magische Zeit, in der Menschen zusammenkommen, um zu feiern, zu teilen und zu schenken. Und mit welchem Geschenk kann man bei einem Teeliebhaber nichts falsch machen?… Tee! Ganz genau, Tee ist immer eine gute Wahl.

Als Unternehmer im Teegeschäft ist Weihnachten die perfekte Zeit, um Freude zu verbreiten, und das sollten Sie sich zum Vorteil machen. Einerseits helfen Sie denjenigen, die ein besonderes Geschenk suchen, und andererseits machen Sie den Beschenkten selbst glücklich.

In diesem Blogbeitrag zeigen wir Ihnen, wie Sie Tee-Geschenksets entwerfen, die sowohl Ihre Kundschaft begeistern als auch Ihren Umsatz steigern werden.

Contents

Warum sollten Sie in Ihrem Geschäft Tee Geschenksets verkaufen?

Der Verkauf von Teekörben oder Sets als Weihnachtsgeschenk hat viele Vorteile. Einige von ihnen sind:

  • Sie helfen Ihnen, Restbestände abzubauen. Sie können Tees verwenden, von denen Sie einen Lagerüberschuss haben, die Sie aus dem Sortiment nehmen möchten oder Restmengen (die typischen 40 Gramm, die am Ende des Beutels übrig bleiben).
  • Binden Sie Ihre Kunden an sich. Kunden, die einen Ihrer Teekörbe verschenken, werden Sie in ihrem Bekanntenkreis weiterempfehlen. Sie werden sich auch darüber freuen, dass sie mit diesem Geschenk die richtige Wahl getroffen haben. Diese beiden Aspekte verstärken das mentale Bild und die emotionale Bindung Ihrer Kunden an Ihr Unternehmen.
  • Gewinnen Sie neue Kunden. In den ersten Monaten des Jahres gewinnen viele Geschäfte neue Kunden, die ihre Produkte dank eines Weihnachtsgeschenks entdeckt haben.
  • Steigern Sie Ihren Umsatz. Wenn Sie ihnen eine gesunde und originelle Alternative zu anderen traditionellen Weihnachtsgeschenken bieten, können Sie neue Kunden anwerben und Ihren Umsatz steigern.
  • Heben Sie sich von der Konkurrenz ab. Die meisten Einzelhändler sehen Tee als Alltagsprodukt und vernachlässigen sein Potenzial als Geschenkartikel. Zu Weihnachten konzentrieren sie sich eher auf den Verkauf von Zubehör wie Teekannen oder Tassen. Wenn Sie Zusammenstellungen von Tees als Geschenkpakete im Sortiment haben, unterscheiden Sie sich von anderen Anbietern.

Wie Sie den idealen Tee-Geschenkkorb erstellen

Teesortiment Boxen

Wir verraten Ihnen die wichtigsten Geheimnisse, die Ihre Teekörbe zu einem echten Erfolg machen:

  • Erstellen Sie thematische Geschenksets. Sie können verschiedene Arten von Geschenkboxen je nach Geschmack des Empfängers zusammenstellen: Schwarztee-Sets, ets mit allen Teekategorien, Geschenksets mit Kräuter- und Rooibostee (für diejenigen, die kein Koffein trinken)… Zusammenstellungen von Tees mit Namen Ihrer Stadt… die Möglichkeiten sind endlos!
  • Geschenkboxen mit Weihnachtstees lassen sich gut verkaufen. Bereiten Sie auch einige mit Raritäten und erleseneren Tees für die Feinschmecker vor.
  • Mehr Tüten als Teemenge. Die Kunden sind mehr an der Anzahl der Tees im Geschenkkorb interessiert als an der Gesamtmenge in Gramm. Es ist besser, 10 Beutel à 30 Gramm zu haben als 3 Beutel à 100 Gramm.
  • Kreative Verpackung. Verwenden Sie zum Beispiel Weidenkörbe oder Holztabletts für größere Mengen, die Sie in dekoratives Zellophan einwickeln. Sie können auch dekorierte Pappschachteln verwenden. Fügen Sie außerdem eine Schleife und eine Karte hinzu, die Ihr Kunde persönlich gestalten kann.
  • Zubehör und Extras. Zusätzlich zu den Tees können Sie Zubehör wie Messlöffel, Papier- oder Metallfilter usw. hinzufügen; dies macht Ihre Geschenkkörbe noch attraktiver.

Tipps, um in dieser Weihnachtszeit so viele Tee Geschenksets wie möglich zu verkaufen

Verkauf von Teekörben

Jetzt, da Sie wissen, wie Sie einzigartige Teepacks erstellen können, müssen Sie nur noch herausfinden, wie Sie es schaffen, dass sich so viele Kunden wie möglich für sie begeistern.

Stellen Sie Teesets für jedes Budget bereit

Sie können Tee Geschenkkörbe für 25 €, 50 € und 100 € zusammenstellen. Auf diese Weise können Sie immer eine Alternative für kleinere Geldbeutel anbieten.

Sie sollten immer einige Tee Geschenksets fertig verpackt bereit halten, sodass Sie nicht im Tagesgeschäft Zeit mit der Zusammenstellung verlieren. So können Sie mehr Kunden bedienen, diese müssen nicht zu lange warten. Dies erleichtert auch Impulskäufe, wenn Ihre Kunden die sorgfältig präsentierten Produkte sehen.

Werben Sie frühzeitig

Informieren Sie Ihre Kunden bereits im November darüber, dass Sie ein vielseitiges Angebot für ihre Weihnachtsgeschenke haben werden.

Zeigen Sie Ihre Geschenksets ab Anfang Dezember an den am besten sichtbaren Stellen in Ihrem Geschäft, wie z.B. im Schaufenster und auf der Ladentheke.

Wie wäre es mit einer Verlosung? Sie können unter allen Einkäufen ab einem bestimmten Betrag eine Geschenkbox verlosen. Bereiten Sie Lose für Ihre Kunden vor, mit einer Nachricht wie beispielsweise dieser: „Dieses Jahr verschenke ich einen Teekorb von DER NAME IHRES LADENS„.

Erstellen Sie Beiträge in Ihren sozialen Netzwerken und positionieren Sie sich als die beste Möglichkeit, etwas Originelles zu schenken, das voller Gesundheit und Liebe steckt.

All dies wird Ihre Kunden dazu bringen, mit dem Gedanken zu spielen, einen solchen Geschenkkorb zu kaufen – und wenn Ihr Kunde Sie erst einmal im Kopf hat, ist die Wahrscheinlichkeit, dass er bei Ihnen kauft sehr hoch.

Fazit

Die Zusammenstellung von Tee-Geschenkboxen ist eine perfekte Möglichkeit, die Bedürfnisse Ihrer Kunden zu befriedigen und den Umsatz in dieser Zeit des Jahres zu steigern.

Stellen Sie eine Auswahl für jeden Geschmack und jedes Budget zusammen und achten Sie dabei auf eine ansprechend gestaltete Verpackung. Werben Sie bei Ihren Kunden im Geschäft und in den sozialen Medien rechtzeitig dafür – und genießen Sie es einfach, mit Ihren Geschenksets Freude zu verbreiten!

Share
Facebook
Twitter
LinkedIn

Alveus Blog Team

Das Redaktionsteam setzt sich aus Teefachleuten aus verschiedenen Ländern zusammen. Uns vereint die Leidenschaft für Tee und die Verbreitung der Teekultur.

Sie könnten Ihnen auch interessieren

Erfahren Sie, wie Sie unsere Tees nach ihrer Herkunft und Zertifizierung klassifizieren können. Was sind die Unterschiede zwischen biologischen, konventionellen und natural Tees?
Die Teepflanze, Camellia Sinensis. Erfahren Sie mehr über ihren Ursprung und Varietäten und erweitern Sie Ihre Kenntnisse als Teefachmann.
Kreative Strategien für Teegeschäfte rund um den Valentinstag. Bieten Sie Liebeserklärungen in Teeform an und steigern Sie gleichzeitig Ihren Umsatz.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Dankeschön!

Unser Team wird sich innerhalb von
24 Stunden bei Ihnen zurück melden.

Fenster schließen in

5